Dokumentation 2005

Titelbild_Holocaust Gedenktag 2005_Dokumentation

Kanton Luzern, Bildungs- und Kulturdepartement des Kantons Luzern (BKD) (Hrsg.): Holocaust-Gedenktag an den Luzerner Schulen,
Donnerstag, 27. Januar 2005, Erinnern statt vergessen – Handeln statt schweigen!

Wir stellen Ihnen hier eine Dokumentation zur Verfügung, die vor allem für Lehrpersonen gedacht ist. Sie entstand auf Anregung des Bildungs- und Kulturdepartements des Kantons Luzern und wurde gemeinsam von Vertretern der Volksschule, der Mittelschule, der Berufsschule, der Pädagogischen Hochschule und der Universität Luzern erarbeitet. Umfang 63 Seiten! Es handelt sich um eine im April 2008 revidierte Fassung des Dossiers vom Oktober 2004.

Die komplette Dokumentation zum Download:  

Holocaust-Dokumentation (ca. 2.8MB)

 

Sie haben auch die Möglichkeit, die Dokumentation kapitelweise herunterzuladen:

1. Holocaust-Einführung (ca. 100KB)

2. Holocaust-fachlicher Hintergrund (ca. 1MB)

3. Holocaust-didaktischer Hintergrund (ca. 800KB)

4. Holocaust-Impulse und Konzept (ca. 700KB)

5. Holocaust-Handeln statt Schweigen (ca. 200KB)